Die Vorgangsbeschreibung: Einzelne Handlungsschritte und temporale Adverbien (Stunde 2)

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(01) Bewertung

1,99 

Die Schüler wissen in dieser zweiten Stunde zur Vorangsbeschreibung bereits, dass sie zu Beginn einer Rezeptbeschreibung alle Zutaten, Mengen, Geräte und auch eine Überschrift nennen müssen.
In der hier vorliegenden Stunde soll es nun darum gehen, dass die weiteren Handlungsabläufe nicht alle durcheinander bzw. gleichzeitig erfolgen können, sondern Schritt für Schritt und nach einem bestimmten Prinzip vorgegangen werden muss.
Dazu arbeiten die Schüler weiter an dem Zaubertrank, der von der kleinen Hexe Yubaba und dem Zauberlehrling Miyu zubereitet werden soll.
Außerdem erhalten sie in dieser Stunde die ersten „Zauberwörter“, also Wörter, die ihnen bei dieser und den zukünftigen Vorgangsbeschreibungen eine kleine Hilfe bieten soll.  Dabei handelt es sich in dieser Stunde um temporale Adverbien (wobei sich hierbei auch ein paar temporale Konjunktionaladverbien versteckt haben, welche hier aber nicht von Temporaladverbien unterschieden werden sollen).

Dies PDF-Datei, die hier zum Download zur Verfügung steht besitzt folgende Inhalte:

  • Ausführliche Unterrichtsbeschreibung / der Unterrichtsverlauf
  • 4 weitere Seiten für das Zauberbuch
  • Alle notwendigen Unterrichtsmaterialien, wobei ein paar Kleinigkeiten aus der Einführungsstunde benötigt werden. Da diese Stunde jedoch auf die Einführungsstunde aufbaut, müssten diese Kleinigkeiten bereits vorhanden sein.

1 Bewertung für Die Vorgangsbeschreibung: Einzelne Handlungsschritte und temporale Adverbien (Stunde 2)

  1. Bewertet mit 5 von 5

    stein_bettina (Verifizierter Besitzer)

    Das Material ist wirklich toll!
    Meine Schüler haben einen kleinen Wettbewerb aus der Einheit gemacht, das sie total viel Spaß hatten und jeder der oder die beste Zauberschüler/in sein wollte!
    Ansprechend und verständlich!
    Ich habe an manchen Stellen selbst noch etwas differenziert und es meinen Schülern etwas schwieriger oder leichter gemacht.
    ich weiß es ist immer sehr aufwendig, aber tatsächlich hat mir an der ein oder anderen Stelle die Differenzierung ein bisschen gefehlt. Kann man aber gut nachträglich einbauen 😉

    Bitte mehr davon!!!

Füge deine Bewertung hinzu

Das könnte dir auch gefallen …

Top