Expertenkarten zur 2. und 3. Mendelschen Regel

0,99 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Diese 4 Karten eignen sich besonders gut zum Üben und Vertiefen der 2. + 3. Mendelschen Regel.

  • Zunächst geht es dabei um Kai, der seinen Vater über die Blutgruppen ausfindig machen möchte. Dabei lernen die Schüler auch die Kodominanz kennen.
  • Nach der Klärung des leiblichen Vaters von Kai, sollen die Schüler nun noch das Erbschema aufzeichnen und zudem herausfinden, welche Blutgruppe wohl Kais Geschwister haben könnten.
  • Aber auch Gregor Mendel hat hier ein Problem, denn er hat vergessen das Glas mit den rotblühenden Erbsensamen zu beschriften. Nun weiß er nicht, ob es sich bei den Samen um Hybride oder um reinerbige Samen handelt. Die Schüler sollen hier eine Rück- bzw. Testkreuzung durchführen. Kommen sie allein darauf, mit welcher Samensorte sie diese Kreuzung durchführen müssen? Und wie kann Mendel anhand der Ergebnisse das Etikett seiner Samen richtig beschriften?
  • Und dann ist da noch der Hasenzüchter Fritz, der von einer neuen Hasensorte träumt, doch wie kann er diese nur züchten?

Inhalt der PDF-Datei:

  • 4  Karten
  • 4  Lösungskarten

 

Viel Spaß dabei!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Expertenkarten zur 2. und 3. Mendelschen Regel“
Top