Neu

Prophet Elija: Elija und die Baalpriester zum Wettstreit auf dem Berg Karmel

2,49 

In dieser Stunde geht es um den Wettstreit zwischen Elija und den Baalpriester. Dabei soll weniger das Wunder des plötzlichen Feuers im Mittelpunkt stehen, sondern viel mehr die Erneuerung des Bündnisses zwischen Gott und dem Volk Israel.
Die Schüler werden spielerisch zunächst auf das Ausgangsproblem des Volkes hingewiesen „Warum hinkt ihr noch auf zwei Seiten“, so spricht Elija zu dem Volk.
Geht da überhaupt? Was heißt das denn?
Im Anschluss daran wird erläutert, dass Elija diesem Hinken ein Ende schaffen möchte und dazu einen Wettstreit zwischen Jahwe und Baal plant. Wie dieser Wettstreit aussieht weiß zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Doch dann das Wunder: Gott antwortet!!!
Er antwortet mit Feuer und Wasser und das nicht zum ersten Mal. Die Schüler forschen nach und erkennen, dass das Volk Israel nicht das erste Mal an Gottes Größe und an seiner Nähe zweifelt. Und sie erfahren auch, dass die Elemente Feuer und Wasser schon mehrmals diesen Zweifel genommen haben.
Doch reicht das aus, um auch dieses Mal das „Hinken“ des Volkes zu beenden?
Eine tolle Stunde, die biblisches Forschen von den Schülern fordert.

Inhalt der PDF-Datei, die nach dem Kauf zum Download bereitsteht:

  • Kompletter und ausführlicher Verlauf der Stunde
  • Mögliche Tafelbilder
  • Komplettes Unterrichtsmaterial
  • 2 Arbeitsblätter mit Lösungen
  • tolle Aufgabenkarten

Viel Spaß dabei!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Prophet Elija: Elija und die Baalpriester zum Wettstreit auf dem Berg Karmel“

Das könnte dir auch gefallen …

Top