Bewerbung verfassen – lustiges Üben

2,49 

Inkl. MwSt.
zzgl. Versand

Mit diesen Übungen sollen die Schüler/innen das Thema Bewerbung noch einmal intensiv, aber auf eine witzige Art und Weise wiederholen und trainieren.

Die Karten eignen sich jedoch auch als Einstieg in die Unterrichtseinheit. Dabei lernen die Schüler/innen dann relativ schnell, dass die Bewerbungen passgenau auf die ausgeschriebenen Stellen sein sollten und in der Rolle als Chef erfahren sie auch, was denn wichtige, aussagekräftige Elemente einer Bewerbung sind.

Auf 24 verschiedenen Karten sollen die Schüler/innen für lustige “Jobs” bewerben. Doch zuerst muss jemand diese Stelle als Weihnachtsmann, Schuhebinder oder Vorleser ausschreiben.

Die Schüler/innen erkennen dabei also ziemlich schnell, dass eine Bewerbung zur Stellenausschreibung passen muss.

Geplant ist das alles für eine Doppelstunde Deutsch, je nach dem, wie intensiv man auf einzelne Bestandteile der Bewerbung eingeht.

Denkbar ist auch, erst mal einzelne Teile erstellen zu lassen, z.B. den Lebenslauf und in einer weiteren Stunde das Anschreiben.

Ein flexibles Einsetzen und lustiges Üben sind mit diesen Karten sicher!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Bewerbung verfassen – lustiges Üben“
Top