D 6 Fabeln Teil 4 – Fabeln lesen und verstehen

3,49 

Um eine Fabel auf heute übertragen zu können (= das Ziel der Stunde 5), muss die Fabel so gelesen und verstanden werden, sodass die Bedeutung des Inhaltes absolut klar ist.

Dazu soll die Fabel erst einmal zusammengefügt werden und die einzelnen Teile dem Aufbau-Raster zugeordnet werden. Die Schüler müssen also den Inhalt/Handlung grob verstehen und sich den Aufbau wiederholend erarbeiten.

Um die zweite Ebene hinter der Handlung zu entdecken, werden den Schülern anhand einer Lese-Ralley gezielte Fragen zum Text gestellt. Dabei sind die Schritte an den Handlungsschritten des Textknackers orientiert.

Es gibt also eine Art Fragen zu Vorwissen, Fragen zu einem ersten Lesen, Fragen zu einem vertiefenden, genauen Lesen und zum Schluss Gesamtfragen, nach dem Lesen.

Eine Startkarte zeigt den Beginn. Dort muss eine Frage beantwortet werden. Ist diese Frage richtig und korrigiert, erfahren die Schüler einen Buchstaben. An einer Karte mit diesem Buchstaben erhalten die Schüler dann eine weitere Frage, die ebenfalls wieder beantwortet werden muss, um einen Buchstaben zu erhalten.

Alle Antworten werden auf einem AB eingetragen, ebenso wie die Buchstaben. Wurde alles richtig bearbeitet, ergibt sich ein Lösungswort.

Ein Spaß, den die Schüler unbedingt wiederholen wollen und der ein gezieltes Lesen des Textes erfordert. So macht das Erarbeiten von Texten Spaß!

Neben dem Arbeitsblatt und Lösungen gibt es selbstverständlich auch einen Stundenablauf, sowie Material und Ideen für einen Einstieg und einen Stundenabschluss

Zu jeder Frage gibt es außerdem Hilfekarten, die auch schwächeren Schülern eine Bearbeitung ermöglichen! Für Schüler/innen die im sprachlichen Bereich Schwierigkeiten haben, gibt es eine Karte mit Worterklärungen, sodass schon beim Lesen des Textes auftauchende Probleme gelöst werden können.                                                             Auch die stärkeren Schüler kommen auf ihre Kosten, da für sie extra zusätzliche Expertenkarten zusammengestellt wurden. Ein Rätsel zum Text kann zudem als Hausaufgabe verwendet werden!

Wie in allen bisherigen Fabelstunden haben auch hier die Schlaumeier-Forscherkarten wieder ihren Platz gefunden und fordern 4 Schüler/innen gezielt auf den Inhalt der Stunde zu verinnerlichen!

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „D 6 Fabeln Teil 4 – Fabeln lesen und verstehen“

Das könnte dir auch gefallen …

Top