Die Physiker: Fräulein Dr. Mathilde von Zahnd

1,99 

In dieser Stunde wird die Methode der Lerntheke angewandt.
Das bedeutet, dass den Schülern zu Beginn der Stunde erklärt wird, dass auf einem Tisch verschiedene Arbeitsblätter liegen.
Die Aufgabe der Schüler besteht darin, dass sie die Arbeitsblätter durcharbeiten und mithilfe der Lösungsblätter selbstständig kontrollieren.

Inhalt der Lerntheke ist die Figur Mathilde von Zahnd aus der Lektüre „Die Physiker“.
Die Schüler erarbeiten, dass Mathilde von Zahnd in der Lektüre zunächst völlig anders dargestellt wird, als sie am Ende der Lektüre dann tatsächlich auftritt.
Auch die Doppelbödigkeit, mit welcher Dürrenmatt hier den Leser bewusst in die Irre führt soll thematisiert werden.

  • Alle 4 Arbeitsblätter liegen in 2 Stufen vor.
  • Die erste Stufe: Sie betrachtet wie Mathilde von Zahnd zu Beginn der Lektüre dargestellt wird.
    Diese Stufe können alle Schüler bearbeiten.
  • Die zweite Stufe: Sie betrachtet wie Mathilde von Zahnd am Ende der Lektüre auftritt und wie man nun am Schluss die von ihr getätigten Aussagen zu Beginn der Lektüre interpretieren würde.
    Diese Stufe erfordert das Wissen über die gesamte Lektüre.

Inhalt der zum Download verfügbaren PDF-Datei:

  • 4 Arbeitsblätter
  • 4 Lösungsblätter
  • Dr. Mathilde von Zahnd als Clipart für den Unterrichtseinstieg

Viel Spaß dabei!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Physiker: Fräulein Dr. Mathilde von Zahnd“

Das könnte dir auch gefallen …

Top